Die neue FRoSTA AG Webseite ist fertig!

www.frosta-ag.com

Guckt mal hier:

www.frosta-ag.com

Wir haben – nach über 7 Jahren –  die Homepage der FRoSTA AG erneuert.

Uns gefällt sie (natürlich) gut, was meinen unsere Blog Leser?

Die alte und die neue FRoSTA AG Homepage
www.frosta-ag.com

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Friederike Ahlers (Öffentlichkeitsarbeit)

Friederike Ahlers (Öffentlichkeitsarbeit)

Ich bin für die Öffentlichkeitsarbeit der FRoSTA AG zuständig - dazu gehört bei uns auch das FRoSTA-Blog.
Durch das FRoSTA-Blog habe ich bei dieser Aufgabe Unterstützung durch alle Blog-Autoren, denn jeder Einzelne trägt durch seine Beiträge zur Öffentlichkeitsarbeit bei.

6 KommentareSchreibe einen Kommentar

  • Für eine „moderne“ Webseite wunderbar schnell!
    Gar kein Warten auf „fonts.google.com“ usw.
    Es geht also doch noch; danke!

  • Hier mal ungeordnet ein wenig Feedback:

    – Insgesamt sehr aufgeräumter, fast ein wenig zu nüchterner Look

    – die Sub-Menüs unter dem Hauptmenü (bei Klick auf „Unternehmen“, „Verantwortung“ usw.) empfinde ich als viel zu breit, dafür zu flach (und sie enthalten zu viel Weißfläche zwischen den Einträgen). Es stört die Lesbarkeit massiv, das Sub-Menü über die gesamte Breite aufgeklappt zu sehen… zwei Spalten mit jeweils 3-4 Einträgen erzeugen ein schmaleres Sub-Menü, sind aber nach wie vor gut lesbar!

    – der Mouseover / Tooltip der Icons unter „Das erwartet Sie auf unserer Seite“ und auch z.B. auf der Seite „Marke und Vertrieb“ beginnt immer mit „Icon: blablabla“ oder sieht anderweitig schlecht aus (auf der Seite „Marke und Vertrieb“ steht als Tooltip ein generischer Text). Das irritiert, denn das Icon wird als Navigationselement genutzt, daher sollte nur der jeweilige Bereich stehen („Kennzahlen“, „Karriere bei Frosta“ usw.).

    Die Seite ist inhaltich sehr umfangreich, dafür gut strukturiert und übersichtlich zu benutzen.

  • Ich als Webadmin kann folgendes dazu sagen:

    Sehr modern und übersichtlich!
    Kann sich der ein oder andere eine Scheibe von abschneiden.

    Viele Grüße
    Dennis

  • Ich als gewöhnlicher User kann Folgendes dazu sagen:

    Unter dem Punkt „Lieferant werden“ mit dem Text „Hier erfahren Sie, was Sie alles mitbringen müssen, um ein FRoSTA Lieferant zu werden.“ wird man zu einem 404-Fehler geleitet. Dieser ist zwar ebenfalls modern designed, liefert aber nicht den gewünschten Inhalt.

    Bei einer Suche nach „Lieferant“ auf dieser Fehlerseite bekomme ich – wie üblich – alle Treffer aufgelistet. Wobei es „aufgelistet“ nur bedingt trifft, da alle Treffer in kompletter Länge nacheinander angezeigt werden und ich zunächst dachte, es handele sich um eine einzige, überaus lange, Seite und die Suche hätte es tatsächlich geschafft, mich ohne Wenn und Aber ausschließlich zum gewünschten Inhalt zu leiten. Das ist leicht verwirrend.

    Ansonsten aber schön.

    • Kurze Information: Das FRoSTA Blog hatte in den vergangenen Tagen ein Problem mit der Darstellung der Kommentare. Ihr Kommentar wurde darum nicht richtig im Blog angezeigt. Wir konnten ihn jedoch wieder herstellen – Ihre berechtigte Nachfrage nach dem Verbleib in einem neuen Kommentar haben wir allerdings nicht zusätzlich übernommen. Das Problem sollte hoffentlich jetzt beseitigt sein. Wir bitten um Entschuldigung und hoffen auf Ihr Verständnis.

      Zu Ihrem FRoSTA-AG Feedback: Vielen Dank für das aufmerksame Auge, der Fehler mit dem falschen Link sollte jetzt behoben sein. Die Such-Ergebnis-Seite wird noch überarbeitet.

      • Achso, vielen Dank für die Antwort.

        Noch eine kleine Anmerkung zum Kommentarsystem: Wann immer ich gerade auf „Antworten“ geklickt habe, hat sich die Kommentiermöglichkeit in einem neuen Tab geöffnet, anstatt einfach direkt mit Bezug zum ausgewählten Kommentar zum Antwortfeld am Ende der Seite zu springen. Ich meine, daß das früher nicht so war und alles im selben Tab stattfand. (Falls es von Interesse ist und dies nicht absichtlich so geplant wurde)

Jetzt Kommentar schreiben und mitdiskutieren

Bitte vor dem Kommentieren unsere Blog-Regeln zur Kenntnis nehmen.