FRoSTA zwitschert wieder!

Je kälter es draußen wird, desto mehr Vögel halten den Schnabel – ganz im Gegensatz zu unserem Marketing-Vorstand Hinnerk Ehlers. Statt in einen Winterschlaf zu verfallen oder sich gar gen Süden zu verdrücken,  zwitschert er seit einigen Tagen regelmäßig über sein Vorstandsdasein  – und zwar auf twitter.com (Name: FROSTA_DE). Ich persönlich bin darüber in zweierlei Hinsicht froh. Einerseits haben wir neben unserem Blog und Facebook einen Kanal, der einen ganz neuen Blick hinter die Kulissen von FRoSTA verspricht; andererseits folgen meinen Worten nun auch endlich Taten. Denn auf verschiedenen Social Media Veranstaltungen habe ich auf die Frage „Was könnte bei FRoSTA in Social-Media-Hinsicht besser laufen?“ immer geantwortet, dass da noch ein verwaister Twitter-Account mit nicht weniger als über 600 Followern wäre, der darauf wartet auch genutzt oder (konsequenterweise) gelöscht zu werden. Erst war ich etwas skeptisch – aber es sieht so aus, als würde Herr Ehlers die Sache mit dem Twittern konsequent durchziehen. Ich bin gespannt, was da noch kommt.

Und was sagt Ihr zu unserem zwitschernden Vorstand?

P.S. Um bei Twitter immer auf dem neuesten Stand zu sein und mitreden zu können, muss man sich erstmal anmelden. Dann einfach nach „Frosta_de“ suchen und auf  „Follow“ klicken. Lesen geht natürlich auch ohne Anmeldung. Einfach hier klicken.

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Marike Paulsen (Produktmanagerin)

Marike Paulsen (Produktmanagerin)

4 KommentareSchreibe einen Kommentar

Jetzt Kommentar schreiben und mitdiskutieren

Bitte vor dem Kommentieren unsere Blog-Regeln zur Kenntnis nehmen.