Könnes kämpft…und besucht FRoSTA

Ein interessanter Bericht (Könnes kämpft) lief gestern Abend im WDR. Ab ca. Minute 22 spricht Könnes dann mit mir über die Kennzeichnung von Lebensmitteln.

Update Admin: Neuer Link zur WDR-Mediathek

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Hinnerk Ehlers (Vorstand)

Hinnerk Ehlers (Vorstand)

Am 1.7.2009 bin ich bei FRoSTA als Geschäftsführer Deutschland/Österreich gestartet und seit 1.1.2010 als Vorstand Marketing und Vetrieb auch für unsere Geschäfte in Osteuropa verantwortlich.

6 KommentareSchreibe einen Kommentar

  • Hinweis ZDF-Vorschau: Wie gut sind Fertiggerichte?

    ________________________
    Tja, die Ampel: Wer zu früh kommt, den straft die Konkurrenz … 😉 Aber die einfache Ampel wird irgendwann kommen. Das Leben ist schon kompliziert genug.

    In dem Zusammenhang ein Hinweis auf nächsten Dienstag (18.06.2013) zur Primetime (20:15) im ZDF:

    Wie gut sind Fertiggerichte? – Der große Test mit Sternekoch Nelson Müller

    Wie gut sind Fertiggerichte? Sind sie tatsächlich zu fett, zu salzig und zu ungesund? Sind sie wirklich so billig wie sie scheinen? Und wie gut schmecken sie? Zusammen mit seinen Gästen stellt Nelson Müller die Fertiggerichte auf den Tisch und auf den Prüfstand.

    Quelle:
    http://www.fernsehserien.de/zdfzeit/spoiler-vorschau

    Da hoffe ich doch, dass Ihr als „zentraler Ausnahmeplayer“ dort auch stark präsent sein werdet. Nelson Müller hat Euch doch hoffentlich auf dem Schirm …

    Weiter viel Erfolg auf Euerm guten und wichtigen Weg
    wünscht
    Karl

  • Ich glaube auch, dass die Ampel auch irgendwann Ihren Weg in unsere Supermärkte machen wird. Der Bericht wawr sehr schön und aufschlussreich. Danke für die Informationen!

  • Zum Glück esse ich keine Fertigprodukte. Aber ich bin auch der Meinung, dass diese Produkte richtig ausgewiesen werden sollten. Wenn dies der Fall ist, wären die Kunden auch zufriedener.

    [ Anm. d. Admin: Website gelöscht. Bitte Blogregeln beachten! ]

    • „Zum Glück esse ich keine Fertigprodukte.“

      Leider kommen Sie dann auch nicht in den Genuß der FRoSTA-Gerichte und müssen sich Ihr Essen immer mühselig (vielleicht auch noch mit Zusatzstoffen) selbst kochen. 😉

  • Einen Dank dem Admin, habe den Beitrag nun gerade erst angesehen.

    Das eine Ampal nur alleine bei FRoSTA gar keinen Sinn macht, sehe ich nicht. Haben alle FRoSTA-Produkte die Ampel kann ich als entscheidungsschwieriger FRoSTA-Fan mich auch danach entscheiden, welches Produkt bei der Ampel besser wegkommt.

    Nebenbei, Herr Ahlers, entwder es täuscht wegen dem kleinem Format oder/und dem schwarz-weiß Format – oder sie sind auf dem Foto besonders gut getroffen

Jetzt Kommentar schreiben und mitdiskutieren

Bitte vor dem Kommentieren unsere Blog-Regeln zur Kenntnis nehmen.