Richtigstellung von Greenpeace und NDR zur Sendung „Schmutzige Shrimps“

 vielleicht haben Sie den NDR Beitrag „Schmutzige Schrimps“am Freitag abend auch gesehen. Leider wurde FRoSTA als ein Abnehmer dieser Shrimps genannt, was aber nicht stimmt!

Frau Menn von Greenpeace hat sich aber gleich bei uns gemeldet und für den Fehler entschuldigt. Eine Richtigstellung steht jetzt sowohl auf der Greenpeace Seite als auch auf der Seite des NDR.

Allerdings sieht das natürlich nur ein Bruchteil der Fernsehzuschauer von Freitag Abend…

also bitte weitererzählen, falls Sie jemand darauf anspricht!!

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Friederike Ahlers (Öffentlichkeitsarbeit)

Friederike Ahlers (Öffentlichkeitsarbeit)

Ich bin für die Öffentlichkeitsarbeit der FRoSTA AG zuständig - dazu gehört bei uns auch das FRoSTA-Blog.
Durch das FRoSTA-Blog habe ich bei dieser Aufgabe Unterstützung durch alle Blog-Autoren, denn jeder Einzelne trägt durch seine Beiträge zur Öffentlichkeitsarbeit bei.

6 KommentareSchreibe einen Kommentar

Jetzt Kommentar schreiben und mitdiskutieren

Bitte vor dem Kommentieren unsere Blog-Regeln zur Kenntnis nehmen.