Spinat 2015

Spinat Ernte 2015

Über unser neues Intranet bekomme ich gerade dieses schöne Bild unserer Spinaternte 2015 (die gerade angefangen hat). Seit einigen Tagen schreiben wir nämlich keine Emails mehr, sondern kommunizieren intern nur noch „à la Facebook“ über diese Plattform! Bei uns heißt sie „myFRoSTA“ und alle 1600 FRoSTA Mitarbeiter haben einen Zugang darauf!

Spinat Ernte 2015

Spinat Ernte 2015

Erst habe ich diese neue Art der Kommunikation nicht ernst genommen, aber inzwischen merkt man, dass man sich so wirklich effizienter austauschen kann.

Leider vergisst man dabei leicht, dass wir natürlich z.B. hier im FRoSTA – Blog auch weiterhin besonders gerne mit der externen Welt kommunizieren!

         

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Felix Ahlers (Vorstand)

Felix Ahlers (Vorstand)

Seit 1999 arbeite ich bei FRoSTA und bin derzeit Vorstandsvorsitzender im Hamburger Büro.
Im Sommer spiele ich Tennis und Kitesurfe gerne! Und natürlich koche ich sehr gerne und manchmal bin ich mit dabei, wenn unsere Produktentwicklung an neuen Rezepten arbeitet...

4 KommentareSchreibe einen Kommentar

  • Hallo Felix,

    kannst Du etwas mehr zu „myFrosta“ erzählen? Was für eine Technologie setzt ihr ein, wer postet was, wie ist das System strukturiert, gibt es feste Betreuer (für Themen), wie lief die Einführung ab, was für Erfahrungen habt Ihr bislang gemacht usw.? 😀

    Beste Grüße
    Bernhard

    • Unser System ist Bitrix24.

      Erfahrungen sind bis jetzt sehr gut! Es ist jetzt deutlich leichter Projektarbeit zu organisieren und man kann sich einfacher und unabhängig von Hierachien austauschen!

      Wir sind alle gespannt wie es sich weiter entwickelt!

  • Oh Bitrix24, interessant. habe das mal vor kurzem mal getestet. Echt eine interessante Sache. Ich bin eigentlich SharePoint und Exchange-Berater, wir nutzen Lync und Yammer für unsere interne Kommunikation und ich bin ganz froh, dass die armen Mailserver so langsam etwas entlastet werden 😉

Jetzt Kommentar schreiben und mitdiskutieren

Bitte vor dem Kommentieren unsere Blog-Regeln zur Kenntnis nehmen.