Wok-WM 2008: FRoSTA will den Titel

Die Wok-WM findet nun bereits zum 6. Mal statt. Am 07. und 08. März wird das Rennen auf einer der gefährlichsten Bob-Bahnen Europas, in Altenberg bei Dresden ausgetragen. Zu sehen ist die Veranstaltung an beiden Abenden live und in Farbe auf PRO7 und in diesem Jahr sind wir wieder mit einem FRoSTA-Team am Start.

Für die Vorbereitung des Wok-home in der Woksengasse haben wir mit Jessica Isensee, Achim Gercken, Elke Zimmermann und unserer Event-Managerin Corinna Marquardt ein erfahrenes Team von Spezialisten zusammengestellt. Für das Wok-Tuning vor Ort steht uns außerdem Bernd Steinecker, der Mechaniker der Deutschen Bobnationalmannschaft zur Verfügung.

Für den „FRoSTA Gold Wok„,so heißt unser Team im 4er Wok, gehen die mehrfachen Weltmeister und Olypiasieger Sylke Otto, Christoph Langen, Susi Erdmann und Silke Kraushaar in den Eiskanal. Im 1er Wok startet der18jährige aktuelle Rodelweltmeister Felix Loch.

Unser Ziel ist klar: Wir wollen Doppel-Weltmeister im 1er- und 4er Wok werden. Bitte Daumen drücken! Vielen Dank.

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Torsten Matthias (Marketing)

Torsten Matthias (Marketing)

Ich bin bei FRoSTA für das Marketing verantwortlich.

12 KommentareSchreibe einen Kommentar

Jetzt Kommentar schreiben und mitdiskutieren

Bitte vor dem Kommentieren unsere Blog-Regeln zur Kenntnis nehmen.