Wunschliste 2006

Hallo, gerade bin ich noch einmal alle Neuheiten die wir nächstes Jahr so geplant haben duchgegangen. Viele Firmen kündigen ja zu dieser Jahreszeit immer großartige Dinge an. Gerade las ich bei einer Firma: „Ein Feuerwerk von Aktionen“ oder „Innovationsoffensive“! Klingt natürlich beeindruckend.

Jedenfalls habe ich mir gedacht wir sollten an dieser Stelle unsere vielen Leser fragen: „WAS SOLL FROSTA IN 2006 BESSER, NEUER, SCHÖNER ODER ANDERS MACHEN???“ oder „WAS WÜNSCHEN SIE SICH?“. Besonders interessiert uns natürlich welche Art von Tiefkühlprodukten Sie sich wünschen die es heute noch nicht gibt!

Also, ich bin gespannt auf die Vorschläge und wünsche ein schönes Jahr 2006!

PS: Damit nicht alle gleich mitlesen die besonders guten Ideen an: info@frosta.de schicken. Danke!

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Felix Ahlers (Vorstand)

Felix Ahlers (Vorstand)

Seit 1999 arbeite ich bei FRoSTA und bin derzeit Vorstandsvorsitzender im Hamburger Büro.
Im Sommer spiele ich Tennis und Kitesurfe gerne! Und natürlich koche ich sehr gerne und manchmal bin ich mit dabei, wenn unsere Produktentwicklung an neuen Rezepten arbeitet...

12 KommentareSchreibe einen Kommentar

  • -kohlenhydratärmere Gerichte: also Gemüse + Fisch oder Fleisch, ohne die üblichen Sättigungsbeilagen

    -noch mehr Vielfalt bei den Gemüsemischungen

    -vielleicht noch mehr in Richtung Convenience: z.B. 1-Portions-Packungen für die Mikrowelle (z.B. zum Mitnehmen zur Arbeit)

    -ansonsten würde es mir schon reichen wenn die Verfügbarkeit der bisherigen Produkte besser würde
    (mal wieder 😉 )Innovationsoffensive ist ja schön und gut, nur sollte man als Verbraucher auch in den Genuss dieser Innovationen kommen können.

  • wenn man einen supermarkt findet wo es wirklich alles von frosta gibt ist die auswahl doch bombig

    also einfach nur verfügbarkeit verbessern

  • Nachdem meine Schwester nach einem Englandbesuch davon berichtete:

    Ich wuensche mir ein Symbol, mit dem man bereits auf der Vorderseite einer Verpackung erkennt, ob ein Produkt fuer Vegetarier geeignet ist.

    Ansonsten bin ich ebenfalls fuer eine bessere Verfuegbarkeit.

  • Ich finde die Frosta-Produkte jetzt schon deutlich besser als andere Marken. Etwas mehr Gemüse bei den fertigen Gerichten wäre toll. Ich mische derzeit einfach immer ein Fertiggericht von Frosta mit einer nur Gemüse-Packung. Herrn Werner weiter oben kann ich nur zustimmen: Tofu (oder Seitan) wäre auch mal toll!
    Viele Grüße und ein erfolgreiches Jahr 2006!

  • Vielen Dank fuer die Ideen. Auch bei info@frosta.de sind richtig gute Vorschlaege angekommen.Ich bin sicher einiges werden wir umsetzen koennen.

    Der meist genannte Wunsch war die bessere Verfuegbarkeit der Produkte. Daran arbeiten wir natuerlich staendig, liegt aber leider nicht nur an uns sondern eben auch an unseren Handelskunden! Aber eine Loesung gibt es ab Februar: ab dann kann man alles auch ins Haus geliefert bekommen: von http://www.Heine-Delikatessen.de. Zugegeben nicht ganz billig aber dafuer eben auch ein super Service direkt ins Haus bei voller Auswahl aller 60 FRoSTA Produkte (ab 8 Produkten versandkostenfrei!).

  • ein frohes neues Jahr liebe Frosties,

    gerade komme ich von einem Kurzurlaub aus Wustrow (Ostsee) zurück und habe diese Schlachten am Buffet echt satt. Heute gibts ein Frosta Wokgericht…
    Die Idee mit dem Heine-Lieferservice finde ich ja erstmal prima. Bin mal auf das Angebot im Februar gespannt.
    Den Preis finde ich allerdings doch etwas überzogen.
    Bei Kaisers kosten die Produkte genausoviel wie im Laden und werden auch geliefert(+5 €). Wäre es nicht sinnvoll, wenn dort einfach das Angebot erweitert wird. (Es gibt dort nämlich nur drei Produkte)
    Beste Grüße
    Mirco

  • @marco: Das Kaisers für den Preis auch Tiefkühlkost liefert wußte ich nicht – muss ich gleich mal ausprobieren!

    Insgesamt sollte es dort aber 8 Produkte geben, incl. unserer neuen Wok Gerichte und dem Risotto. Und Tag für Tag arbeiten wir daran noch mehr Produkte rein zu kriegen. Ist leider aber nicht ganz einfach, es gibt ja auch noch den Wettbewerb.

  • Kann diesen Spam bitte jemand löschen? Dankeschön.

    [Anmerkung Frank Ehlerding (FRoSTA): Hiermit erledigt. Bitte schön.]

Jetzt Kommentar schreiben und mitdiskutieren

Bitte vor dem Kommentieren unsere Blog-Regeln zur Kenntnis nehmen.