www.Lebensmittelklarheit.de startet heute! oder doch nicht…

Wie die ARD berichtet soll das neue Portal heute starten. Bisher habe ich es nicht auf die Seite geschaft. Entweder zu viele Besucher oder technische Probleme. Werde also dran bleiben. Denn wir sind hier alle sehr gespannt, wie das Portal angenommen wird. Im Vorfeld gab es ja besonders hitzige Diskussionen in allen Medien über dieses Portal.

Für uns ist Transparenz ja Teil unserer Marke und wir schätzen heute den direkten ungefilterten Kontakt, wie hier im Blog. Hier kann jeder auf unsere Einträge unzensiert Antworten. Und seit dem Start unser überarbeiteten Website befindet sich endlich unser Tool zur Produktbewertung auf der Startseite. Wir bekommen hier täglich Anregungen und auch Bestätigung. Dafür hier ein herzliches Dankeschön.

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Hinnerk Ehlers (Vorstand)

Hinnerk Ehlers (Vorstand)

Am 1.7.2009 bin ich bei FRoSTA als Geschäftsführer Deutschland/Österreich gestartet und seit 1.1.2010 als Vorstand Marketing und Vetrieb auch für unsere Geschäfte in Osteuropa verantwortlich.

4 KommentareSchreibe einen Kommentar

  • Das Portal der Verbraucherzentralen hat einen ganz klaren Nachteil gegenüber dem Bewertungssystem von Frosta und der Seite Seite abgespeist.de von foodwatch.

    Beschwert man sich über ein Produkt. wird erst einmal ein großartiger staatlicher Verwaltungsapparat in Gang gesetzt, anstatt dass eine kurze Tatsachenüberprüfung stattfindet. Somit finden nur wenige Produkte den Weg auf das Portal.

    Die Idee der Verbraucherzentrale ist, wenn auch sehr ähnlich der Seite von foodwatch, lobenswert. Aber an der Umsetzung mangelt es doch sehr.

    Außerdem wird mir schlecht, wenn ich sehe wie sich Frau Aigner nun auf einmal als Verbraucherschützerin profilieren möchte, hat sie doch wichtige Projekte (Lebensmittelampel) nicht unterstützt.

  • Toll, das ist endlich mal ein gut geschriebener Beitrag, vielen Dank. Muss man sich auf der Zunge zergehen lassen. Generell finde ich die Seite leicht zugaenglich.

    [ Anm. d. Admin: Verstoß gegen die Blogregeln. Keine Keywords im Namen nutzen – und keine Werbelinks hinterlassen. Name in „Gast“ geändert, URL entfernt. ]

Jetzt Kommentar schreiben und mitdiskutieren

Bitte vor dem Kommentieren unsere Blog-Regeln zur Kenntnis nehmen.