Der neue FRoSTA Jingle

Guten Morgen, gestern habe ich nun endlich unseren neuen „FRoSTA ist für alle da“ Jingle bekommen! Nach langem Probieren und unter Berücksichtigung der vielen Vorschläge von Euch haben wir nun etwas wirklich nettes gefunden!

Bin gespannt wie es ankommt!?

Gruss, Felix Ahlers

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Felix Ahlers (Vorstand)

Felix Ahlers (Vorstand)

Seit 1999 arbeite ich bei FRoSTA und bin derzeit Vorstandsvorsitzender im Hamburger Büro.
Im Sommer spiele ich Tennis und Kitesurfe gerne! Und natürlich koche ich sehr gerne und manchmal bin ich mit dabei, wenn unsere Produktentwicklung an neuen Rezepten arbeitet...

15 KommentareSchreibe einen Kommentar

  • Hallo Herr Ahlers!

    Der neue Jingle ist echt Klasse, bin ein großer FRoSTA Fan habe sogar schon ein Praktikum im Bremerhavener Werk gemacht!

    Ich hatte echt viel spass bei FRoSTA und ihr habt mir auch geholfen ein bisschen ordnung in mein Leben zu bringen! Den ich hatte nie eine Direkte Vorstellung was ich beruflich machen möchte! Nun mache ich Fachabitur und möchte dann eine Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik machen!
    Werde mich dann auch beim FRoSTA werk in Bremerhaven bewerben!

    Viele liebe Grüße eines großen FRoSTA Fans!!!

    Rene Matos Graca

  • @Andre: Eine neue Melodie würde ja die Wiedererkennbarkeit reduzieren. Deshalb die alte! Aber moderner! Und besser denken wir!

  • Übrigens, die beiden letzten „FRoSTA ist für alle da“ Jingles haben sich 750 runtergeladen. Bin mal gespannt wo/ob ich mal ein Handy mit der Melodie irgendwo höre!

  • Holla, der Jingle hört sich wirklich nett an, eine halbe Sekunde Pause mit ausklingen hätte der Dame aber auch sicher gut getan. wirkt sonst zumindest hier im Internet zum Vorhören doch schon fast hektisch. Denke, das ändert sich dann im professionellen Einsatz sowieso noch etwas 😉

    Ansonsten sehr guter Jingle! Wirkt jung und dynamisch, wie man sich das von einem peppigen Unternehmen mit ordentlichen Lebensmitteln erhofft 🙂

  • Der alte gefällt mir besser… der hier hört sich zu sehr nach erzwungener guter Laune an. Die Musik ist allerdings ganz in Ordnung, aber etwas zu schnell.

  • Also mir gefällt der neue auch ganz gut, der Kollege neben mir meint das gleiche. Wobei er den alten, den ich als zweites abgespielt habe, sofort Frosta erkannt hat und beim neuen, den ich als erstes gespielt habe, noch nicht sofort gelauscht hat 🙂 Aber hört sich gut an.

  • Ich finde es gut.
    Es gefällt mir besser als das alte, weil die Melodie jetzt mehr „Pep“ hat daher weniger altbacken wirkt.
    Beim alten „Frosta ist für alle da“ schläft man nämlich fast ein.

Jetzt Kommentar schreiben und mitdiskutieren

Bitte vor dem Kommentieren unsere Blog-Regeln zur Kenntnis nehmen.