Heute um 18 Uhr FRoSTA Bistro bei RTL Nord

Am letzten Freitag – ich war eigentlich gerade auf dem Sprung nach Bremerhaven- meldete sich RTL Nord bei mir. Zwei Stunden später stand die Redakteurin mit Kamerafrau im neuen FRoSTA- Bistro. Während der gesamten Mittagszeit wurden unsere Köche beim Kochen gefilmt und interviewt und auch einige Gäste befragt. Interesseschwerpunkt der Redakteurin war die Frage, warum denn im Bistro auch ausgebildete Köche arbeiten, wo doch das Essen eigentlich nur „aufgetaut“ werden müsse…Wir haben ihr gezeigt, daß nicht nur Original FRoSTA Gerichte frisch zubereitet werden, sondern auch selbstgebackene Brownies sowie selbstgemachte Salate und Desserts angeboten werden Und dafür braucht man natürlich ausgebildete Köche. Mal sehen, was davon in dem Bericht zu sehen ist.

Gesendet wird der Beitrag heute um 18 Uhr bei RTL Nord (also wohl nur für die Norddeutschen). Viel Spaß, würde mich freuen, wenn jemand reinschaut und den Bericht kommentiert! Gruß Friederike Ahlers

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Friederike Ahlers (Öffentlichkeitsarbeit)

Friederike Ahlers (Öffentlichkeitsarbeit)

Ich bin für die Öffentlichkeitsarbeit der FRoSTA AG zuständig - dazu gehört bei uns auch das FRoSTA-Blog.
Durch das FRoSTA-Blog habe ich bei dieser Aufgabe Unterstützung durch alle Blog-Autoren, denn jeder Einzelne trägt durch seine Beiträge zur Öffentlichkeitsarbeit bei.

7 KommentareSchreibe einen Kommentar

Jetzt Kommentar schreiben und mitdiskutieren

Bitte vor dem Kommentieren unsere Blog-Regeln zur Kenntnis nehmen.