Mehr als 14.000 Liter Benzin und Diesel eingespart!

Drei Jahre nach Verabschiedung unserer neuen Firmenwagenrichtlinie

http://www.frostablog.de/nachhaltigkeit/firmenwagen-jetzt-co2-neutral 

haben wir nun zum ersten Mal Bilanz gezogen:

Von August 2013 bis August 2014 verbrauchten unsere 69 Firmenwagen insgesamt über 14.000 Liter Benzin und Diesel WENIGER als im Vorjahreszeitraum. Das ist eine Einsparung von mehr als 8% .

Erreicht wurde diese Einsparung vor allem dadurch, dass seit Anfang 2013 bei jeder Neubestellung eines Firmenwagens, vom Außendienst-  bis zum Vorstandswagen, diese CO2 Obergrenzen eingehalten werden müssen:

Dadurch wurden in den letzten drei Jahren nach und nach Firmenwagen mit hohen Verbräuchen durch sparsamere ersetzt.  Pro Fahrzeug ergibt sich eine Ersparnis von ca. 200 Litern Kraftstoff  in 12 Monaten.

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Friederike Ahlers (Öffentlichkeitsarbeit)

Friederike Ahlers (Öffentlichkeitsarbeit)

Ich bin für die Öffentlichkeitsarbeit der FRoSTA AG zuständig - dazu gehört bei uns auch das FRoSTA-Blog.
Durch das FRoSTA-Blog habe ich bei dieser Aufgabe Unterstützung durch alle Blog-Autoren, denn jeder Einzelne trägt durch seine Beiträge zur Öffentlichkeitsarbeit bei.

8 KommentareSchreibe einen Kommentar

Jetzt Kommentar schreiben und mitdiskutieren

Bitte vor dem Kommentieren unsere Blog-Regeln zur Kenntnis nehmen.