Erst die Arbeit…

Hallo miteinander :-),

bevor ich etwas über unseren erlebnisreichen Abend am vergangenen Mittwoch berichte, möchte ich mich erst einmal kurz vorstellen:
Ich heisse Ingolf Howind und arbeite bei FRoSTA am Standort Hamburg in der Abteilung Trade Marketing.

Zu meinen Aufgaben zählt die Entwicklung und Durchführung von Promotions, die im Handel stattfinden. So arbeite ich beispielsweise am Werbematerial mit, das im Handel eingesetzt wird, um das Einkaufen spannender zu gestalten :-)!

Aber nun erzähle ich etwas über den letzten Mittwoch Abend.
Bevor wir zu unserer Weihnachtsfeier fuhren, besuchten einige Kollegen und ich den SPAR Markt Heitmann, Hoheluftchaussee 52 – 54 in Hamburg. Dort haben wir uns mit dem Marktleiter Herrn Heitmann jr. unterhalten und uns gemeinsam die Platzierung der FRoSTA-Produkte angeschaut.

Solche Storechecks machen wir oft, um etwas über die Situation von FRoSTA in den Geschäften zu erfahren, und um uns mit dem Marktpersonal und Verbrauchern auszutauschen.

Der SPAR Markt Heitmann ist dabei etwas besonderes.
Denn mit ihm arbeiten wir bei der Präsentation und Vermarktung von FRoSTA-Produkten schon seit langem intensiv zusammen.
Und das hat sich so ergeben:

Es ist das Geschäft, in dem ich bei mir in der Nähe am liebsten einkaufe. Es ist sehr gut geführt mit einer tollen Produktauswahl, freundlichem und hilfsbereitem Personal und ansprechend präsentierter Ware.
So macht der Einkauf richtig Spaß – ich habe dort auch schon manchen Euro gelassen… :-)!

Herr Heitmann jr. ist ein Kaufmann „alten Schlages“ und kümmert sich sehr engagiert um die Wünsche seiner Kunden. Er ist unermüdlich im Einsatz, um Ihnen ein angenehmes Einkaufen in entspannter Atmosphäre zu bieten. Wünschen Kunden bestimmte Produkte, setzt er alle Hebel in Bewegung, sie auch zu bekommen.
Für mich hat er z. B. den V8-Gemüsesaft von Campbell’s besorgt, den ich so gern trinke – und den gibt es sonst anscheinend in ganz Hamburg nicht zu kaufen :-).

Vor einigen Monaten kam ich mit Herrn Heitmann jr. ins Gespräch, bei dem wir uns über seinen Laden und über FRoSTA unterhalten haben. Er führt ein umfangreiches Sortiment unserer Produkte und ist sehr aufgeschlossen für Ideen, wie sie seiner Kundschaft noch besser präsentiert werden könnten.
Und so überlegten wir, seinen Kunden FRoSTA noch näher zu bringen…

Dazu ist von uns zuerst die Platzierung attraktiver gestaltet worden:
Wir haben Deckenhänger aufgehängt und Truhenwobbler angebracht – so heissen im Marketing-Chinesisch kleine Karten für die Truhen, die auf bestimmte Produkte hinweisen.
Außerdem haben wir die Platzierungsfläche für FRoSTA-Produkte verdoppelt, um die ganze Vielfalt besser zu präsentieren.

Im Eingangsbereich des Marktes haben wir eine große Info-Wand und ein Info-Display aufgestellt, um den Kunden die Vorteile des FRoSTA Reinheitsgebots zu verdeutlichen.

Durch verschiedene Aktionen haben wir neue Kunden an FRoSTA herangeführt und sie für die leckeren Produkte begeistert.
Beispielsweise gab es beim Kauf von FRoSTA-Produkten praktische Holzpfannenwender oder TK-Taschen kostenlos dazu.

Im Oktober haben wir eine schöne „Fissler“-Bratpfanne unter den Kunden von SPAR Heitmann verlost – sie ist auf dem folgenden Foto zu sehen: Dort hängt sie noch an der Decke. Der glückliche Gewinner hat sich sehr über die Pfanne gefreut :-).

Aktuell erhalten die Kunden im Markt beim Kauf eines Gerichts der „Brigitte Diät“ oder eines anderen FRoSTA-Produkts gratis eine attraktive Broschüre mit Rezepten der „Brigitte Diät“ für 5 Tage, Fitness-Tipps und einem Gutschein für ein kostenloses Wellness-Wochenende in einem Studio der „Fitness Company“ für 2 Personen.

Herr Heitmann jr. ist mit den FRoSTA-Produkten sehr zufrieden und freut sich über unsere gute Betreuung und auf weitere erfolgreiche Aktionen, wie er uns bei unserem Besuch mitgeteilt hat.

Soviel zu unserem Besuch im SPAR Markt Heitmann am vergangenen Mittwoch Abend und zum Thema ‚Arbeit‘ aus der Überschrift dieses Beitrags.
Über unsere anschließende Weihnachtsfeier berichte ich im zweiten Teil mit dem Titel „…dann das Vergnügen!“ 🙂

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Ingolf Howind

Ingolf Howind

11 KommentareSchreibe einen Kommentar

  • Also du kleiner Egoist…
    Sieh bloß zu dass es bald überall so gut sortierte Frosta-Boxen gibt.

    Der rege Zuspruch in diesem Blog zu euren Produkten sollte doch die beste Motivation sein.

    Mehr davon und zwar hopp hopp…

    Mirco

  • Dem kann ich nur zustimmen, Spar Heitmann hat eine wirklich große Frosta-Auswahl, u. a. deshalb ist es mein Stamm-Einkaufsladen geworden, obwohl ich noch 2-3 andere Supermärkte dichter vor meiner Tür habe…

    Der Holzlöffel ist praktisch, danke für die Aktion 🙂

  • hi, nix gegen eure produkte, aber ich bekomme jeden tag nur curry , landhaus pfanne und das goulasch in „meinem“ plus, tegut bzw edeka markt vorgesetzt, und hab ehrlich gesgt keinen bock mehr zig kilometer durch die stadt zu duesen zu muessen.
    gerne wuerde ich andere convinience sachen von euch kennelernen!

  • Schade, dass Herr Heitmann keine Webseite hat, dann könnte man Ihm mal für sein Engagement loben.

    Wenn sich sein Aufwand rechnet und er gut mit dem Produkt verdient, dann soll er doch mal unter seinen Kollegen missionieren.

    Beste Grüße
    Mirco

  • weiterso mein guter… du wirst deinen weg machen. euer markt ist wirklich sehr schön gestaltet und ihr habt eine großartige produktauswahl und selbst wenn ihr etmas nicht im sparmarkt heitmann habt besorgt ihr es ganz schnell für die kunden…. weiter so ihr seit die größten in eppendorf.

  • Hallo
    Ich bedanke mich für die Lobenden
    Worte.
    Aber das Lob geht auch an Herr Howind der mit seinem Einsatz
    tatkräftig dazu beigetragen hat.
    Nochmal Danke.

    P.S Danke Bruder nett gschrieben.

Jetzt Kommentar schreiben und mitdiskutieren

Bitte vor dem Kommentieren unsere Blog-Regeln zur Kenntnis nehmen.