Gelungene FRoSTA Jahresstart Tagung!

Guten Morgen,
ich komme gerade zurück von unserer Jahresstart Tagung in Bremerhaven. Nach einem Jahresrückblick (FRoSTA ist als einzige Marke im Segment der Fertiggerichte gewachsen und konnte die Marktführer Position – Dank unseres Reinheitsgebots – weiter ausbauen) hat das Marketing Team die Pläne für das kommende halbe Jahr vorgestellt (es kommen demnächst wieder einige Neuheiten von FRoSTA…dazu dann hier als erstes die Info, wenn es soweit ist). Das Key Account Management hat die kommenden Handelsaktionen präsentiert und der Außendienst hat aus den Märkten berichtet. Neben sehr guten Präsentationen hatten wir auch einen sehr netten Abend. Schön war es vom Außendienst zu hören, wie gut unsere neuen Gemüse Produkte anlaufen. Auch gibt es wohl eine sehr rege Nachfrage nach unseren neuen Brigitte Diät Produkten, die wir gemeinsam mit der Brigitte Redaktion entwickelt haben. Ich war auf jeden Fall sehr beeindruckt und fand es insgesamt eine gelungene Veranstaltung. Danke.

Hinnerk Ehlers

PS: Besonderer Dank auch an die „Produktentwicklung“, die uns mal wieder hervorragend bekocht hat!

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Hinnerk Ehlers (Vorstand)

Hinnerk Ehlers (Vorstand)

Am 1.7.2009 bin ich bei FRoSTA als Geschäftsführer Deutschland/Österreich gestartet und seit 1.1.2010 als Vorstand Marketing und Vetrieb auch für unsere Geschäfte in Osteuropa verantwortlich.

8 KommentareSchreibe einen Kommentar

  • Sehr geehrte Damen und Herren,

    muß Ihnen einfach mal ein großes Lob ausprechen. Leide an MCS ( Multiple Chemikaliensensivität ) und vertrage deshalb weder Konservierungs- noch Farbstoffe.

    Da mein Mann im Geschäft essen kann, lohnt es sich für mich manchmakl einfach zum selberkochen. Denn autwären kann man nicht alles.

    Ihre Produkte schmecker hervorragend und ich vertrage diese super gut. Es sollten sich doch auch andere Herstellen an Ihnen ein Beispiel nehmen. Denn es geht auch ohne Chemie. Dickes Leb an Sie, machen Sie weiter so.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marion Busam

  • Darf man mal fragen, wie groß eure Teams denn so sind? Also gibt es eher 2 Key Account Manager oder doch eher 20?
    Oder Marketing?

    [Anmerkung von Frank Ehlerding (FRoSTA): Link gelöscht. Suchwort als Name nicht erlaubt. => In „Gast“ geändert.]

    • Versucht hier der Wettbewerb etwas über die interne Struktur von FRoSTA herauszubekommen? Ein normaler Verbraucher würde solche Fragen ja wohl kaum stellen…

      • Die erste dieser Fragen kam von mir; ich gehöre „nur“ den harmlosen Verbrauchern an, bin aber selbst KAM in einer anderen Branche.

        Die Weiteren Fragen sind SPAM (und wurden wohl von den Robots einfach kopiert).

        Als Konkurrent brauch man übrigens einfach nur XING oder Schober etc., solche Fragen nach Strukturen wären hier im Blog völliger Schwachsinn, meiner bescheidenen Meinung nach zumindest.

      • Wie Schlafmütze richtig schreibt, handelt es sich um reinen e-Müll, den ich auch eigentlich gelöscht hätte.

Jetzt Kommentar schreiben und mitdiskutieren

Bitte vor dem Kommentieren unsere Blog-Regeln zur Kenntnis nehmen.