FRoSTA sucht TRAINEE (m/w) Marketing / Vertrieb für Hamburg

Für spannende und herausfordernde Projekte, an unserem Standort in Hamburg,  suchen wir zum 1.3.2011 ein besonders gut qualifizierten Trainee (m/w) für  den Bereich Marketing und Vertrieb.

Mehr Informationen finden Sie hier http://www.frosta-ag.com/jobs/trainee-mw.html

PS: Wenn Sie jemanden kennen, der folgende Qualifikationen mitbringt, leiten Sie doch bitte meinen Blog Eintrag weiter. Vielen Dank.

Qualifikation:

  • Sehr guter Hochschulabschluss (Betriebswirtschaft oder Wirtschaftswissenschaften) mit Schwerpunkt Marketing
  • Projekterfahrung aus Berufsausbildung oder Praktika
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Eine weitere Fremdsprache, idealerweise Polnisch
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Sehr hohe Eigeninitiative, ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Hinnerk Ehlers (Vorstand)

Hinnerk Ehlers (Vorstand)

Am 1.7.2009 bin ich bei FRoSTA als Geschäftsführer Deutschland/Österreich gestartet und seit 1.1.2010 als Vorstand Marketing und Vetrieb auch für unsere Geschäfte in Osteuropa verantwortlich.

9 KommentareSchreibe einen Kommentar

  • Hallo Herr Ehlers,

    das ist eine neue Wendung im Blog. Ist der Blog nun dazu da, neue Arbeitskräfte zu eruiren? Diese Aufgabe hatte und hat er hoffentlich nie wieder im Blog.
    Sorry

  • Aha, bestimmen jetzt schon die Kommentargeber, was im Blog zu stehen hat? Ist ja putzig.
    Erstens ist es ganz alleine Frostas Sache, was sie hier schreiben und zweitens hat da wohl jemand nicht aufgepasst. So eine „Ausschreibung“ gab es schon einmal, da ging es aber glaube ich um interne Neubesetzung.

    Wo ist denn das Problem? Gerade hier tummeln sich doch Leute in der richtigen „Zielgruppe“ Sprich: die sind schon mal an Frosta interessiert. Also warum nicht hier abholen? Sicher gibts die Stellenbeschreibung auch woanders, Monster.de oder auf der richtigen Homepage. Aber alle Kanäle nutzen, das passt schon

    Also mich stört es nicht – und nein, ich brauch derzeit keinen Job 🙂

    PS: Wenn mir ein Beitrag nicht gefällt (gab schon einige hier die ich eher unpassend fand) dann lese ich ihn halt nicht – aber zwinge nicht eine überflüssige Diskussion auf, was man nun schreiben darf und was nicht!

  • Ist doch vollkommen okay, wenn hier auch Stellenangebote vorgestellt werden. Also mich belästigt das in keinster Weise … und da bin ich bestimmt nicht die Einzige!

      • Links auf Presseberichte über tiefgefrorene Frösche und Raupen in TK-Gerichten und satirische Hinweise sind bei Frosta anscheinend unerwünscht?

        Ich hatte selbst schon eine Raupe im TK-Gemüse. Es gibt keinen Grund, natürliche Vorkommnisse zu verleugnen.

        [Anm. d. Admin: Nun, Ihre Einlassung war komplett am Thema des Eintrags vorbei. Und es ging nicht direkt um die Links, sondern um den Satz der VOR den TK-Links kam… Damit ist das Thema erledigt – und ich möchte Sie bitten, das hier nicht weiter auszuführen. Vielen Dank!]

Jetzt Kommentar schreiben und mitdiskutieren

Bitte vor dem Kommentieren unsere Blog-Regeln zur Kenntnis nehmen.