Thai-Kokos oder doch lieber Gartenkräuter…?

…falls Ihr diese Entscheidung nicht dem Zufall überlassen wollt, werft morgen einen Blick in die neue BRIGITTE. Hier werden 12 leckere Gemüserezepte vorgestellt. Diese Rezepte haben wir gemeinsam mit der BRIGITTE Produktentwicklung kreiert und Ihr könnt postalisch auswählen, welches es am Ende in der Tiefkühltruhe gibt.

Und hier die Produkte:

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Sylwia Bocian (Marketing)

Sylwia Bocian (Marketing)

8 KommentareSchreibe einen Kommentar

    • Hoffentlich aendert sich das eben bald, waere definitiv eine sinnvolle erweiterung der frosta produkte. Und irgendwann darf ich dann vl. auch noch von einem Frosta-Shop traeumen, dass ich die produkte auch endlich mal kriege, und nicht immer nur die gleichen 4-5 im supermarkt, was auf dauer auch fad ist…

  • Nun wollte ich mich mal erkenntlich zeigen, weil ich ja von der Frosta-Geschäftsleitung für meinen 250. Kommentar in einer bekannten Sache geehrte wurde, und endlich mal ein Frosta-Gericht ausprobieren.

    Als bekennender Nudelfan hatte ich mir für den Einstieg die Big Packs Maccheroni Carbonara und Tortellini-Käse-Sahne-Sauce ausgesucht. Konnte ja auch nichts schiefgehen, bei Nichtgefallen Geld zurück.

    Tja, aber wie soll man eventuell auf den Geschmack kommen, wenn es das Produkt hier gar nicht gibt? Nicht im hiesigen REWE-Markt, nicht bei EDEKA, auch nicht beim großen Bruder Herkules.

    Der Produktefinder von Frosta weist für die Region nur zwei Stellen aus, wo angeblich das Produkt zu erhalten ist.

    1. Ratio-Markt, Baunatal
    2. Realmarkt, Frankurter Straße in Kassel

    Och nö, insgesamt, also hin und zurück 80 Kilometer fahren, nur um in den Genuss der beiden Gerichte zu kommen? Soweit geht die Liebe nun doch nicht. Bleibt dann auch die Frage, was mache ich, wenn mir die Produkte auch noch schmecken und sich eine auftauende Leidenschaft, zumindest für diese Gerichte entwickelt?

    Also, Umziehen scheidet schon mal aus!

    Kann nun aber wirklich keiner behaupten ich hätte es nicht versucht.

    • „(…)für meinen 250. Kommentar in einer BEKANNTEN Sache geehrte wurde“

      Nachdem die alle gleich sind ist das wirklich eine sehr schöne, reflektierte Antwort.

      Ich hab zwar für das Red Curry gevotet (da ich lange Zeit Fan des Green Curry war) aber Suppen stellen tatsächlich ne tolle Erweiterung dar. Bitte macht das mal!

  • Hallo,

    habe immer gedacht, Frosta taugt was. Bis heute! Ich habe mir heute von Frosta die
    Thai Kokos Suppe im Edeka gekauft. Als ich den Karton aufmachte (ich dachte es wäre ein Plastiksack über die Größe des Kartons) war ich sehr enttäuscht. In diesem Karton war nur ein Viertel Inhalt. Das heißt (für Deppen, die das Zeug weiterhin kaufen) , der Karton war vier mal größer als der Inhalt. Es steht zwar auf dem Karton „Brigitte Diät“, aber was bitteschön hat eine Diät etwas zu tun mit verhungern oder Kundenbeschiss. Und dann hat es natürlich nur etwas zu tun mit den „Füllhöhen“ der Maschinen etc. Es gibt einige Verpackungen, die sind gut, einige
    sind schlecht. Aber Frosta ist ja wohl das letzte!

  • Hm aber letztendlich gilt das Füllgewicht! Also ist es doch abgesehen von der Papierverschwendung egal ob die Packung 5cm oder 15 cm hoch ist oder?

    [Anm. Frank Ehlerding (FRoSTA): Werbelink gelöscht. Bitte Blogregeln beachten!]

Jetzt Kommentar schreiben und mitdiskutieren

Bitte vor dem Kommentieren unsere Blog-Regeln zur Kenntnis nehmen.