FRoSTA im Büro

Ich war vorgestern bei den Stadtwerken Neumünster. Die Personalabteilung hatte bei unserer Büromailingaktion mitgemacht und unser exklusives FRoSTA Büro-Bistro gewonnen. Ich habe dort dann das Büro-Bistro gemeinsam mit den Mitarbeitern in Betrieb genommen.

Es waren dann gegen Mittag auch alle da, bis auf das Büro-Bistro. Nach großer Suche und einigem Telefonieren wurde dann festgestellt, das das Gerät in einem Lager am Rande des Geländes angeliefert wurde.

Also mussten wir es dann erst mal über das Gelände in den 4. Stock schaffen:

lager

flur

Da sich mit dem Büro-Bistro nur 1-2 Portionen gleichzeitig zubereiten lassen, gab es zum gemeinsamen Mittagessen dann auch noch ganz klassisch FRoSTA aus der Pfanne:

kochen

Das Motto unseres Gewinnspieles war ja: „Wer hat den besten Riecher?“ Die Büromitarbeiter hatten sich zu diesem Thema extra noch einmal Pappnasen gebastelt (hatten wir nicht vorgegeben) und bestanden auf ein Foto 😉

Nasen

Aus Hamburg noch einmal viele Grüße an das Team der Stadtwerke & vielen Dank für den netten Vormittag…

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Caren Schlichting

Caren Schlichting

Ich bin seit 2006 im FRoSTA Produktmanangement tätig.

Dort betreuen wir die FRoSTA-Menüs, entwickeln Ideen für neue Produkte und koordinieren Marketing-Projekte.

An unserem Blog schätze ich den direkten, schnellen Kontakt zu unseren Verbrauchern und die Möglichkeit, dass alle Mitarbeiter, die zusammen für "FRoSTA" stehen, hier auf ihre ganz individuelle Art kommunizieren können.

Jetzt Kommentar schreiben und mitdiskutieren

Bitte vor dem Kommentieren unsere Blog-Regeln zur Kenntnis nehmen.