FRoSTA bei der Schweisfurth – Stiftung

Vor kurzem wurde ich eingeladen bei der Schweisfurthstiftung um unser Reinheitsgebot vorzustellen und zwar am Montag den 26.3.07 um 19.00 Uhr in München.

Mich hat das sehr gefreut, weil ich mich noch daran erinnere wie damals, vor einigen Jahrzehnten, Herr Schweisfurth sein Unternehmen „Herta“ an Nestle verkauft hat und mit diesem Geld seine Stiftung gegründet hat. Das Motto: „Gute Lebens-Mittel, gutes Leben, gutes Gewissen: Schweisfurth-Stiftung“. Mich hat das damals schon sehr beeindruckt.

Ich bin also sehr gespannt, die Stiftung kennenzulernen.

Bei info@schweisfurth.de kann man sich anmelden, glaube es kostet nichts so lange Plätze frei sind!

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Felix Ahlers (Vorstand)

Felix Ahlers (Vorstand)

Seit 1999 arbeite ich bei FRoSTA und bin derzeit Vorstandsvorsitzender im Hamburger Büro.
Im Sommer spiele ich Tennis und Kitesurfe gerne! Und natürlich koche ich sehr gerne und manchmal bin ich mit dabei, wenn unsere Produktentwicklung an neuen Rezepten arbeitet...

1 KommentarSchreibe einen Kommentar

Jetzt Kommentar schreiben und mitdiskutieren

Bitte vor dem Kommentieren unsere Blog-Regeln zur Kenntnis nehmen.