Südafrika Challenge Tag 3 : FRoSTA Tag

p1000415.JPGEs muss wieder mit einen WOW begonnen werden.

Am FRoSTA Tag der Südafrika Challenge (Tag 3) ging es zunächst auf Safari. Ein tolles Erlebnis. Im offenen Landrover ging es durch das Kuzuko Reservat. Die Teams mussten einige Aufgaben lösen und durften nah an einen Geparden heran – dieser hatte übrigens am Vortrag gefressen, so dass es etwas ungefährlicher war. Die Big 5 haben wir leider nicht alle sehen können, aber das macht nichts. Es war auch so ein unvergessliches Ereignis.

Am Nachmittag wurde dann Chakalaka gekocht. Das South African Tourism Team hatte alles gut vorbereitet. Alle trugen FRoSTA Kochschuerzen und kochten dann mit den bereitgestellten Zutaten CHAKALAKA. Dieses wurde dann von einer einheimischen Jury verkostet. Ferner floss in die Bewertung noch die Präsentation des Gerichtes ein. Es wurde dekoriert und präsentiert. Das FRoSTA Team hatte extra einen Song schreiben lassen, den Sarah und Barbara dann auch vortrugen 🙂

Die Koch-Challenge gewann das FRoSTA Team. Beim Tagessieg schlug uns das Team Avis nur knapp.
Der Abend klang dann fröhlich am Lagerfeuer aus!

http://www.youtube.com/watch?v=f4RweiBomaQ

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Doerte Grotheer

Doerte Grotheer

Assistentin des Geschäftsführers

3 KommentareSchreibe einen Kommentar