Bistro Eröffnung gelungen

Gestern war es so weit: Unser neues FRoSTA Bistro in der Hamburger Innenstadt wurde offiziell eröffnet.
Noch kurz vor 18 Uhr herrschte überall im Bistro große Hektik, die letzten Salate wurden gemischt, große Nachtischschalen aufgefüllt und Flaschen geöffnet. Punkt 18 Uhr aber war plötzlich alles fertig und schon kamen auch schon die ersten Gäste. Zu meiner Freude auch einige Pressevertreter, die gleich begannen, sich interessiert umzusehen und Fotos zu machen. Bereits um viertel nach sechs war es dann so voll, so daß man eigentlich kaum noch laufen konnte. Insgesamt kamen gestern Abend über 100 Gäste, viel mehr als erwartet.
Auf einige Prominente waren dabei, die Hamburger Senatoren Kusch (Justiz) und Uldall (Wirtschaft), und – aus Bloggersicht ja viel interessanter- auch Björn Harste, bekannt als Shopblogger und wohl Deutschlands berühmtester Blogger, kam extra aus Bremen angereist. Und hat natürlich gleich heute morgen schon seinen Bericht verfasst, während es bei uns ja etwas länger dauerte. In seinem Bericht sind auch schöne Fotos, auf die ich hier ersteinmal verweise, da bei mir das Hochladen der Bilder mal wieder nicht funktioniert (damit habe ich übrigens oft Probleme- liegt das an unserer Software?. Also, Danke an Björn Harste!! Unsere eigenen Bilder kommen so schnell wie möglich hinterher.
Nach einer kurzen Begrüßungsrede von Felix Ahlers wurde dann das Büffet eröffnet (bestehend aus verschiedenen Salaten und später einigen Desserts) und die Köche begannen mit der Zubereitung von Paella, Thai Green Curry und Wok Red Curry Kokos, das in kleinen Probierportionen über den Tresen gereicht wurde.
Ich glaube, es hat allen geschmeckt und man hat sich gut unterhalten- die letzten Gäste gingen jedenfalls erst nach 23 Uhr!
Da auch einige FRoSTA-Blogger anwesend waren, denke ich, es wird noch mehr Berichte über die Bistro Eröffnung geben- ich mach jetzt ersteinmal Schluß und schicke den Beitrag ab, sonst denkt jemand noch, bei uns wäre gestern in Hamburg nichts los gewesen!!

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Friederike Ahlers (Öffentlichkeitsarbeit)

Friederike Ahlers (Öffentlichkeitsarbeit)

Ich bin für die Öffentlichkeitsarbeit der FRoSTA AG zuständig - dazu gehört bei uns auch das FRoSTA-Blog.
Durch das FRoSTA-Blog habe ich bei dieser Aufgabe Unterstützung durch alle Blog-Autoren, denn jeder Einzelne trägt durch seine Beiträge zur Öffentlichkeitsarbeit bei.

8 KommentareSchreibe einen Kommentar

Jetzt Kommentar schreiben und mitdiskutieren

Bitte vor dem Kommentieren unsere Blog-Regeln zur Kenntnis nehmen.