Wer bin ich und was mache ich hier?

Hallo, nach einer Woche Praktikum bei Frosta habe ich es nun endlich geschafft das allererste Video in den Blog zu stellen. Juchhu. Also: ANGUCKEN!

Mir gefällt es hier sehr gut. Die Kollegen sind sehr freundlich und besonders das Mittagessen ist der Höhepunkt meines Tages. Einziger Wermutstropfen ist, dass ich selber mein Werk nicht bestaunen kann, denn im Frosta-Netzwerk kann man keine Filme sehen, womit nur das Warten auf zu Hause bleibt…

Anm d. Admin: Das Video ist leider nicht mehr verfügbar

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Laura Matthias

Laura Matthias

15 KommentareSchreibe einen Kommentar

  • Hallo Laura, das Video funktioniert 😉 Bin gespannt auf weitere Videos, ich probier im Moment auch damit rum.

  • Die Kleidung passt ja gut zum Background 😉

    Das mit dem Einbinden über Sevenload hat doch gut geklappt. Ist aber wahrscheinlich etwas schwierig, wenn man selbst nicht sieht, ob nun was da ist oder nicht. Vielleicht erbarmt sich die IT-Security ja, und nimmt sevenload.de aus dem Filter raus? *g*

    Ich bin ja sehr gespannt auf weitere bewegte Einblicke aus der FRoSTA-Zentrale – und das mit dem freien Sprechen vor der Kamera wird sicher auch noch!

  • …besonders das Mittagessen ist der Höhepunkt des Tages…..

    Aha!?

    Wie kann man nur so verfressen sein … 🙂

  • Liebe pastorentochter,
    ich esse wirklich gerne, besonders wenn es gut schmeckt und dazu steh ich. 😉

    @Manuel Kleidung ist selbstverständlich auf Hintergrund abgestimmt!

    @Jutta Gutes Gelingen!

  • Da bin ja auf weitere Video-Einblicke gespannt – um auch zu sehen, ob alle frosta Mitarbeiter auch grün tragen (müssen).

  • Aber Du kriegst hoffentlich das Geld für die Kamera wieder? Oder was bedeutet das, dass Du die Kamera gekauft hast.
    Wäre ein teures Praktikum.

  • Ein tolles und sehr sympathisches Video. Ich bin mal gespannt, ob es auch in Zukunft mal öfters Videobeiträge von dir und/oder Frosta geben wird. Würde mich als begeisterten Leser sehr freuen.

    Dir noch ganz viel Spaß beim Praktikum 🙂

  • Hallo Laura,

    leider konnte ich das Video (evenfalls) nicht anschauen, denn auch ich habe aus Sicherheitsgründen Skripting abgeschaltet. Ich finde es immer wieder schade, wie große Firmen von ihren Web-Seiten-Besuchern erwarten, daß diese auf ihren PC alles erlauben, während sie selbst sich (aus gutem Grund) völlig abschotten. Meiner Meinung nach sollte beim Erstellen von Web-Seiten als Maßstab gelten, daß man sie zumindest auf firmeneigenen PC anschauen könnem muß (und nicht nur durch Einstellen einer Ausnahme in der Firewall).

    Warum kann man nicht einfach ein solches Video als AVI- oder Flash-Datei zum Download bereitstellen, welches ich mir dann auf meinem PC mit dem von mir gewählten Video-Player anschauen kann?

  • FANTASTISCH! du machst dich unglaublich vor der kamera(man merkt gleich,dass du nix lieber tust).du solltest darüber nachdenken ein aktives frosta-mitglied zu werden,dann kannst du immer solche hübschen videos von dir ins internet stellen!übrigens exquisite kleiderwahl,harmoniert mit den netten kalendern hinter dir…ist der pulli neu?…;)
    ich hoffe dir gehts gut und du hast spaß.
    komm schnell aus dem großen hamburg zurück, man vermisst dich hier!
    p.s.:wir müssen dringend ins kino!
    MfG
    sAndRa

  • Beste Sandra, fühle mich mittlerweile auch schon wie großer Film-Held. Bin nächste Woche wieder zu Hause und dann können wir noch mal über die Kino-Sache reden. 🙂 Ansonsten danke für wirklich nettes Kommentar….und den pulli hab ich schon lange, nur das du´s weißt!