Erster „INSTAWalk“ bei FRoSTA

„Revolution in der Tiefkühltruhe“  das ist der Titel des ersten „InstaWalks“, der am 4.11. um 17 Uhr bei uns in Bremerhaven stattfinden wird.

Wir zeigen einer ausgewählten Gruppe von „Instagrammern“ (also Menschen mit einem eigenen Instagram Kanal), wie unsere Gerichte hergestellt werden und wir es schaffen, seit 2003 komplett auf Zusatzstoffe zu verzichten. Natürlich wird es auch ordentlich was zum Probieren geben!

Wir und die Erlebnis Bremerhaven GmbH, die den Walk organisiert freuen uns über Bewerbungen, bis zum 28.10 um 13 Uhr direkt an: instawalk@erlebnis-bremerhaven.de

www.bremerhaven.de/instawalk

Revolution in der Tiefkühltruhe

 

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Friederike Ahlers (Öffentlichkeitsarbeit)

Friederike Ahlers (Öffentlichkeitsarbeit)

Ich bin für die Öffentlichkeitsarbeit der FRoSTA AG zuständig - dazu gehört bei uns auch das FRoSTA-Blog.
Durch das FRoSTA-Blog habe ich bei dieser Aufgabe Unterstützung durch alle Blog-Autoren, denn jeder Einzelne trägt durch seine Beiträge zur Öffentlichkeitsarbeit bei.

1 KommentarSchreibe einen Kommentar

  • Hi ich habe gerade euer Wildlachs Sommergemüse high protein entdeckt, HomeOffice arbeiter da möchte ich selber auch hochwertiges mal schnell zubereiten!
    Ich kann nur sagen das ist das beste was ich jeh her aus der Teka habe.
    Eine Wunderbare Zusammenstellung sauber abgeschmeckt. Den Brokkoli habt ihr wahrscheinlich vorher eingelegt, super Idee. Interessant ist auch diesmal der Verarbeitungsanweisung der geteilten Hitze abgabe von jeweils knapp 5 Minuten mit Deckel ohne Deckel nur so wirds.
    Top macht weiter so Gruß Reiner

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte alle Pflichtfelder (*) ausfüllen.

HINWEIS: Bitte vor dem Absenden eines Kommentares die Datenschutzbestimmungen sowie unsere Blog-Regeln zur Kenntnis nehmen. Vielen Dank!