Frosta wird Pink! Der internationale Welt-Mädchentag 2018

Wie auch schon im vergangen Jahr setzt FRoSTA zum jährlichen Welt-Mädchentag am 11. Oktober ein Zeichen gegen die Benachteiligung von Mädchen und jungen Frauen weltweit. Wir unterstützen die Kinderhilfsorganisation Plan International bei ihrer Bewegung „Girls Get Equal“ (zu Deutsch: Mädchen werden gleichberechtigt). Das globale Ziel von Plan International?

„Wir machen uns stark für eine Welt, in der die Rechte der Kinder geachtet werden und Mädchen gleichberechtigt sind. Das Ziel ist, dass 100 Millionen Mädchen lernen, leiten, entscheiden und sich entfalten.“

–Plan International (https://www.plan.de/girlsgetequal/?sc=IDS19110&gclid=EAIaIQobChMIkrrC9JCN3gIVrr3tCh2xfQMUEAAYASAAEgIh1PD_BwE)

Die Auszubildenden der FRoSTA AG in Bremerhaven haben deswegen auch dieses Jahr wieder Aktionen geplant, um für dieses besonders wichtige Anliegen einzutreten und es zu kommunizieren. Zu diesem Zweck kommen Azubis aus allen Bereichen zusammen: Büro, Technik und Produktion! Zum ersten Mal dieses Jahr werden unsere Techniker etwas ganz Besonderes auf die Beine stellen: FRoSTA wird Pink! Am Abend des 11. Oktober wird unser Kühlhaus in Bremerhaven in dieser markanten Farbe erstrahlen, um Aufmerksamkeit auf diesen Tag und seine Bedeutung zu lenken. Damit sind wir Teil der bundesweiten Beleuchtungsaktion zum Welt-Mädchentag (https://www.plan.de/presse/pressemitteilungen/detail/artikel/welt-maedchentag-deutschland-zeigt-farbe.html).

Aber natürlich möchten wir uns auch persönlich für die Gleichberechtigung einsetzen! Besonders wichtig ist diese Umsetzung natürlich in erster Linie in Entwicklungsländern. Doch auch bei uns in Deutschland gibt es Änderungsbedarf: In den Führungsetagen vieler Unternehmen in Deutschland gibt es immer noch zu wenig Frauen. Der Frauenanteil unter den Führungskräften in Deutschland lag im Jahr 2017 bei 29,2 Prozent (Quelle: Spiegel online). Wir finden: zu wenig! Mit einem symbolischen „Youth Takeover“ in verschiedenen Abteilungen der FRoSTA AG wollen wir darauf aufmerksam machen, Mädchen und jungen Frauen Mut zu machen, ihre Karriereträume zu verfolgen und natürlich auch selber „Führungsluft“ schnuppern! J Dafür nehmen wir Azubis am 11. Oktober für einen Tag den Platz unseres jeweiligen Vorgesetzten ein! Weitere Infos und die Umsetzung folgen hier auf dem FRoSTA Blog aber auch auf unseren Social Media-Kanälen.

Bis dahin!

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Melina Goldhammer (Azubi)

Melina Goldhammer (Azubi)

Seit 2017 bin ich duale Studentin bei der FRoSTA AG.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte alle Pflichtfelder (*) ausfüllen.

HINWEIS: Bitte vor dem Absenden eines Kommentares die Datenschutzbestimmungen sowie unsere Blog-Regeln zur Kenntnis nehmen. Vielen Dank!