Zwei neue Gourmet Mahlzeiten!

Und wieder sind wir stolz auf 2 neue „Babies“!

Unten sehen Sie die beiden neuen Gourmet Mahlzeiten, die wir ganz frisch entwickelt haben und die ab jetzt hoffentlich die Märkte stürmen:

Wildlachs-Filet Tomate-Crème fraîche (immer diese Extra-Zeichen beim Tippen…) und
Hähnchen-Filet Asia-Teriyaki
.
07070685k_wlachs_tomate_fraiche.jpg

07070372k_teriyaki.jpg

Auch neu beim Hähnchen-Filet: Dies ist die erste Gourmet Mahlzeit als Brigitte-Diät Gericht. Spannend, ob das die Verbrauchergunst trifft. Bei unserem FRoSTA-internen Vorab-Test war Asia-Teriyaki auf jeden Fall öfter „vergriffen“.

„Teriyaki“-Sauce ist übrigens eine Soja-Sauce, die ursprünglich aus der traditionellen japanischen Küche kommt. Der Name leitet sich ab von „teri“ = Glanz, und „yaki“ = grillen, schmoren.

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Caren Schlichting

Caren Schlichting

Ich bin seit 2006 im FRoSTA Produktmanangement tätig.

Dort betreuen wir die FRoSTA-Menüs, entwickeln Ideen für neue Produkte und koordinieren Marketing-Projekte.

An unserem Blog schätze ich den direkten, schnellen Kontakt zu unseren Verbrauchern und die Möglichkeit, dass alle Mitarbeiter, die zusammen für "FRoSTA" stehen, hier auf ihre ganz individuelle Art kommunizieren können.

11 KommentareSchreibe einen Kommentar

  • Macht beides wie immer einen sehr leckeren Eindruck! Aber „Diät“-Produkte kaufe ich grundsätzlich nicht, das hat immer so einen (im wahrsten Sinne des Wortes) faden Beigeschmack… Sorry!

  • Die Frage ist, ob die Werbung mit „Brigitte Diät“ nicht mehr Käufer abschreckt als anlockt. „Diät“ suggeriert bei mir jedenfalls immer nur „schmeckt nicht“. Und nützen (im Sinne von Abnehmen) tut sowieso keine Diät.

  • @ al und Jürgen Heistermann

    Das schöne an der Brigitte-Diät iat aber ja, dass sie vor allem auf abwechslungsreicher ausgewogener Ernährung basiert. Alle Brigitte-FRoSTA Produkte sind daher auch nicht „kalorienreduziert“ im engeren Sinne, sondern passten von vornherein in die Kriterien.

    Aber das wissen sicherlich nicht alle, die das Brigitte-Diät-Schildchen sehen. Evtl. ist das noch eine Baustelle für uns.

  • „Nur warum muß da unbedingt Brokkoli rein?“

    haha… naja allen kann man es nie recht machen. Ich hab z.B. gar kein Problem mit dem Brokkoli… mag dafür aber keine Champignons 🙂 .
    Andere finden wieder genau die Zusammensetzung am besten. Also egal, wie Frosta es macht, immer wird es einigen nicht recht sein.

  • Sieht Super aus in der Verpackung. Erinnert mich immer an Astronautennahrung. (Spock läßt grüßen). Die Anmutung polarisiert aber die Käufer (=meine Freunde). Aber die Verkaufszahlen sollen Euch wohl recht geben. Sonst würdet Ihr hiermit ja nicht weitere Produkte auflegen.
    Diäten schrecken mich auch immer ab. Aber es gibt ja auch fast 40 Mio Frauen. Das könnten dann reichen. Die anderen 40 Mio werden von so einer kleinen Portion sowieso nicht satt.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte alle Pflichtfelder (*) ausfüllen.

HINWEIS: Bitte vor dem Absenden eines Kommentares die Datenschutzbestimmungen sowie unsere Blog-Regeln zur Kenntnis nehmen. Vielen Dank!

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen