Super Food = Super Gut!

Wir freuen uns total über die tollen Testergebnisse unserer Gemüse Pfannen mit Superfood.

Auf www.utopia.de haben 50 Utopisten unsere drei Gemüse Pfannen mit Superfood getestet. Eine Gesamtbewertung von 4,3/5 ist ein klasse Ergebnis. Besonders gefallen hat, neben dem tollen Geschmack, die kurze Zubereitungszeit und die Tatsache, dass die FRoSTA Produkte ganz ohne Zusatzstoffe sind.

Die Ergebnisse im Überblick:

Platz 1: Gemüse Pfanne mit Rote Bete & Süßkartoffeln

Die Gemüse Pfanne mit Rote Bete & Süßkartoffeln konnte sich den ersten Platz auf dem Treppchen sichern. Glückwunsch dazu! Dicht gefolgt von den Gemüse Pfannen mit Kichererbsen & Cranberries und Zucchini & Quinoa.

Wir bedanken uns bei allen, die fleißig mitgekocht und probiert haben und freuen uns auf den nächsten Test. Dieser kommt bestimmt! Das gesamte Ergebnis könnt ihr hier nachlesen.

Euer FRoSTA-Team

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Eva Schellhas (Trainee)

Eva Schellhas (Trainee)

Ich mache bei FRoSTA den Trainee Marketing & Innovationsmanagement.

3 KommentareSchreibe einen Kommentar

  • Bitte kommt in die Niederlande, dort gibt es nur Müll mit Zusatzstoffen in den Tiefkühltruhen und auch sonst sind alle Fertiggerichte schlecht und auch noch doppelt so teuer wie Frosta.

  • Frosta ist qualitativ richtig gut. Gerade aktuell habe ich auch bei Aldi ein paar leckere Pfannengerichte entdeckt und das gerade mal für 2,49 EUR. Qualitativ und lecker schmeckend – da kann man echt nicht meckern. In einer Zeit in der es mehr auf gesundes Essen ankommt geht Frosta finde ich genau den richtigen Weg!

    (Anm. d. Admin: Link zur Website entfernt. Bitte Blogregeln beachten.)

  • Ich finde die Frosta TK Fertiggerichte ebenfalls total lecker. Ich versuche mich neuerdings etwas besser zu ernähren, aber manchmal hat man echt keine Zeit oder Lust zu kochen. Da wird es dann eben der Griff zur Tüte 😀 Ich hab dann aber auch kein schlechtes Gewissen weil wirklich schlecht sind die Fertiggerichte auch nicht.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte alle Pflichtfelder (*) ausfüllen.

HINWEIS: Bitte vor dem Absenden eines Kommentares die Datenschutzbestimmungen sowie unsere Blog-Regeln zur Kenntnis nehmen. Vielen Dank!